Film

Nach anfänglichen Gehversuchen im Szenischen (mit der Gruppe Arbeitskreis Film Gymnasium Neubiberg und mit dem Kollektiv PostAbstrakt) zog es mich beruflich zum Dokumentarischen. So sind alle meine Auftragsarbeiten nonfiktional. In meiner Freizeit reizt mich jedoch bei freien Arbeiten nach wie vor die Inszenierung und Umsetzung szenischer Stoffe.

Eine Filmografie gibt es hier:

Filmografie (Auswahl) – Yannick Rouault